Saison 2014

Für die Agility-Saison 2014 gibt es eine gravierende Änderung: Maike und ich haben die Hunde getauscht.
So erhoffe ich mir mit Linn nette Läufe, in denen ich in der Lage bin, vor dem Hund zu arbeiten und sie zu motivieren.
Elli wird hoffentlich von der läuferisch starken Maike profitieren 😉

Januar
11. / 18. / 25.01.2014  – OWC Schwäbisch Gmünd
Das Agility-Jahr 2014 beginnt genau so schlecht, wie das Jahr 2013 geendet hat.
An allen drei Wochenenden gelang es mir nur 1x mit Elli in die Wertung zu kommen – und das mit zwei Verweigerungen und SG – 17. Platz.

Februar
02. / 23.02.2014 – AJO swhv
Meine ersten Läufe mit Linn. Immerhin in den Jumpings einmal 4. und einmal 5. Platz.
Aber Zeitfehler – Linn läuft noch sehr hinter ihren Möglichkeiten.

April
21.04.2014 – Lussheim
Lussheim war ein schönes Turnier mit knackigen Parcours von
Linn und ich raufen uns zusammen, aber es reicht in Lussheim doch wieder nur zu 2x Dis.
25.04.2014 – Bad Liebenzell – Helferturnier für die WM-Qualis
Das war schön. Zum ersten mal auf Teppichboden. Für Linn überhaupt kein Problem und mich macht es deutlich schneller. Trotzdem nur zwei Dis, aber es waren eigentlich keine schlechten Läufe.

Mai
02. / 03.05.2014 – BALISTO Mai Challenge
Auch ein Turnier, das ich künftig in meinem Terminkalender fest einplanen werde.
Und diesmal läuft es besser mit Linn und mir: Zumindest am 1. Tag erlaufen wir uns im Jumping einen fehlerfreien 8. Platz und im A-Lauf mit einem Parcoursfehler noch den 4. Platz. Damit ich keinen Höhenflug bekomme, folgen am zweiten Tag dann wieder die gewohnten Dis.
24. / 25.05.2014 – Münsinger Alb

Ein schönes Campingturnier bei bestem Wetter, schon deshalb ist gute Laune vorprogrammiert. Und das scheint auch auf den Erfolg abzufärben:
Tag 1: Jumping fehlerfrei Platz 1, A-Lauf: 1Verweigerung, trotzdem Platz 1 :-)
Tag 2: Jumping fehlerfrei Platz 4, A-Lauf: Dis
Zwei schöne Tage.
31.05. – 01.06.2014 – Schwaigern
Schwaigern ist für uns Pflichtturnier, denn hier treffen wir Melissa mit Florine.
Gleich am 1. Tag erreichte ich mit Linn im A-Lauf einen fehlerfreien 1. Platz. Der Jumping brachte mir allerdings wieder ein Dis. Am 2. Tag wiederholten wir das. Also ich würde sagen: Es wird langsam!

Juni
14. – 15.06.2014 – Walldorf
Auch das Tunier in Walldorf hat einen festen Termin im Kalender. Hier treffe ich unsere Flyball-Freunde von den Hobbits.
Der Boden ist immer eine Herausforderung, die wir diesmal aber gut meistern konnten:
Mit drei fehlerfreien 1. Plätzen traten wir den Heimweg an, da tat das eine Dis nicht weh – zumahl es trotzdem ein toller Lauf war, da ich nicht gesehen habe, dass Linn eine Hürde ausgelassen hat. Auch das wäre sonst ein superschöner Lauf geworden.
28.06.2014 – VdH Tailfingen
Tailfingen war ein kurzfristig gemeldetes Turnier. Auch hier konnten wir im A-Lauf mit einem fehlerfreien 2. Platz punkten und kamen dadurch in den A-Open-Lauf, den wir ebenfalls mit einem fehlerfreien 2. Platz abschlossen. Im Jumping gab’s eine Dis.
Das Video von Maike mit Elli zeigt den Jumping.

Juli
05. – 06.07.2014 – Gammelshausen
Bei meinem Gammelshausener Verein gelang mir diesmal wenigstens eine Plazierung, trotz Verweigerung konnten wir am 2. Tag im A-Lauf den 1. Platz belegen. Die anderen drei Läufe endeten mit Dis.
Die Videos:
05.07.:
Andrea&Linn: A-Lauf  & KG10-Meisterschaft & Jumping
Maike&Elli: A-Lauf & Jumping
06.07.:
Andrea&Linn: A-Lauf & Jumping
Maike&Elli: A-Lauf & Jumping
13.07.2014 – BALISTO
Nochmal auf Teppich laufen wollte ich mir nicht entgehen lassen. Im A-Lauf leider eine Dis, im Jumping mit einer Verweigerung ein V13.
20.07.2014 – swhv-Meisterschaft
Annette hat mich genötigt zu melden – ich selbst wäre nicht auf diese Idee gekommen. Deshalb ist natürlich auch sie daran schuld, dass ich mir leeren Händen, sprich: Mit 2x Dis nach Hause kam 😉

August
09. – 10.08.2014 – Offenburg
Offenburg ist nun auch fest auf meiner Turnierliste – eine super Campingfläche ist im Angebot und das Drumherum hat viel Spaß gemacht. Immerhin konnten Linn und ich uns drei Plazierungen erlaufen, 2x Platz 4 und 1x Platz 1.

September
06. – 07.09.2014 – Degerloch
Unser eigenes Turnier war auch wieder schön. Gut organisiert von den Mädels und einigermaßen erfolgreich für mich: In den Jumpings konnte ich 1x Platz 1 und 1x Platz 2 jeweils fehlerfrei erreichen. Prima gemacht Linn!
Die Videos:
06.09.:
Andrea&Linn: A-Lauf  & Jumping
Maike&Elli: A-Lauf & Jumping
07.09.:
Andrea&Linn: A-Lauf & Jumping
Maike&Elli: A-Lauf & Jumping
20.09.2014 – dhv – Deutsche Meisterschaft!!!
Da ich nun ja schon auf der swhv-Meisterschaft gestartet war, hatte ich mir somit auch den Startplatz für die dhv-Deutsche Meisterschaft gesichert und ich wurde wieder genötigt, auch zu starten. Na gut! Wenig überzeugt gab es dann allerdings eine Überraschung: Mit einem fehlerfreien 4. Platz im Jumping und einem ebenfalls fehlerfreien 10. Platz im A-Lauf erreichten Linn und ich tatsächlich den 3. Platz in der Gesamtplatzierung. Wir standen tatsächlich bei dieser Meisterschaft auf dem Treppchen!!! WOW – das war ein tolles Gefühl!
28.09.2014 – HF Münsinger Alb
Auch beim Herbstturnier in Münsingen waren wir an einem Tag dabei. Im A-Lauf erreichten wir einen fehlerfreien 2. Platz, im Jumping leider nur ein Dis.

Und das war unser Abschlussturnier für das Jahr 2014. Zur VDH-Deutschen-Meisterschaft wollte ich mich nicht anmelden, das hätte ich mir dann doch nicht zugetraut. Linn hat zwar an Geschwindigkeit im Laufe des Jahres gewonnen, aber sie ist noch immer keine wirklich schneller Hund. Diesem Druck wollte ich uns beide nicht aussetzen. Ich bin zufrieden so, der Erfolg gibt uns Recht.

Maike hat mit Elli noch mehr Mühe. Elli verliert bei Turnieren leicht den Kopf, Maike hat noch nicht die Übersicht, um dies auszugleichen. Vor allem an den Kontaktzonen ist dies dann spürbar. Aber auch die beiden hatten einige schöne Läufe, auch wenn es dann irgendwo eine Ecke gab, wo sie zuletzt dann doch gescheitert sind. Ich drücke die Daumen, dass sich das bald ändert.

 

Comments are closed.