Sabine und Chewy

Chewy ist „unser♥“ Carmagnole des sense de l’amie à face rase.

Als einer der Großen unter den Berger des Pyrénées à face rase startet er im Agility-Sport bei den Large-Hunden. Und dass er das gut kann, hat seine Besitzerin und Sportpartnerin Sabine Kreutz zuletzt auf der BACK 2013 in Kreuth gemeinsam mit ihm bewiesen.

Kaum in die A3 aufgestiegen, starten die beiden erfolgreich auf Turnieren und so hat Sabine sich auch an dieses hochklassig besetzte Turnier gewagt.

Und das hat sich gelohnt. Trotz großer Nervosität bei Sabine lief Chewy wie am Schnürchen und lies sich von der Hallenathmospähre und den vielen Hunden in keinster Weise irritieren.
Kleine Patzer passierten höchstens Sabine, was wir ihr natürlich verzeihen 😉

Die Ergebnisse der beiden können sich demzufolge sehen lassen
(bei 276 Startern im A3 large):
04.01.:
A-Lauf: Platz 50, Zeit 32,46 –  5,00 – V – 4,44m/s
Jumping: Platz 5, Zeit 38,36 – 0,00- V – 4,69m/s
05.01.:
A-Lauf: Platz 28, Zeit 38,35 –  5,00 – V – 4,69m/s
Jumping: Platz 23, Zeit 30,48 – 0,00 – V – 5,25m/s
06.01.:
A-Lauf: Platz 6, Zeit 35,91 – 0,00 – V – 5,21m/s
Jumping: Dis

Bei den markierten Läufen sind Videos hinterlegt.
Hier einige schöne Fotos:

Ich gratuliere Sabine und Chewy ganz herzlich – hartes und fleißiges Training hat sich auch hier ausgezeichnet und die beiden sind zu einem wirklich tollen Team zusammengewachsen. Die Anmeldung für die WM-Qualis ist schon raus…

This entry was posted in Allgemeines and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.